Diagnostik in der Neuropraxis Nürnberg Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Öffnungszeiten:

Mo - Do: 8:30 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Fr: 8:30 - 13:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo - Do: 9:00 - 12:00 Uhr
14:30 - 17:00 Uhr
Fr: 9:00 - 12:00 Uhr

Telefon: 0911 - 365 1866
Fax: 0911 - 935 3899

Rezeptbestellung

Terminanfrage

 Wir sind weiterhin für Sie da! Zum Thema Coronavirus schauen Sie bitte in der Rubrik "Neuigkeiten und Infos".  

Elektrophysiologische Diagnostik

Mit EMG, Neurographie und evozierten Potentialen wird die Funktion der Nerven analysiert.

EMG

Bei der EMG-Untersuchung werden mit einer dünnen Nadel Muskeln untersucht. Damit kann man beispielsweise Muskelerkrankungen diagnostizieren oder auch differenzieren, ob eine Schwäche in einem Muskel vom zentralen Nervensystem (Gehirn und Rückenmark) oder von einer Schädigung eines Nerven zum Beispiel durch einen Bandscheibenvorfall verursacht wird.

Die Untersuchung findet in entspannter Atmosphäre und in Ruhe statt.

Neurographie

Mit der Neurographie wird mit leichten Stromreizen die Funktion der Nerven unter anderem durch Bestimmung ihrer Nervenleitgeschwindigkeit analysiert. So können Erkrankungen der Nerven (z.B. Polyneuropathie) oder Engpassyndrome (z.B. Sulcus ulnaris Syndrom oder Karpaltunnelsyndrom) diagnostiziert werden.

Evozierte Potentiale (AEP, SEP, VEP)

Die Untersuchung mittels evozierter Potentiale ist eine schmerzlose und harmlose Möglichkeit, die Funktionsfähigkeit verschiedener Abschnitte des Nervensystems zu überprüfen, in dem nach verschiedenen Reizen mittels Oberflächenelektroden am Kopf Signale abgeleitet werden.

Bei den akustisch evozierten Potentiale (AEP) wird dabei die Hörbahn untersucht, bei den visuell evozierten Potentialen (VEP) die Sehbahn und bei den sensibel evozierten Potentialen (SEP) die Signalübertragung der Nerven aus Armen und Beinen zum Gehirn.

Weitere Leistungen

Wir sind für Sie da:

Öffnungszeiten:

Mo - Do: 8:30 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Fr: 8:30 - 13:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo - Do: 9:00 - 12:00 Uhr
14:30 - 17:00 Uhr
Fr: 9:00 - 12:00 Uhr

Telefon: 0911 - 365 1866
Fax: 0911 - 935 3899

Rezeptbestellung

Terminanfrage

Bitte beachten Sie, dass wir in unserer Praxis keine Psychotherapie durchführen.

Neuigkeiten und Infos:

22. März 2020:

Videosprechstunde

Dr. Jochen Moser bietet ab sofort Videosprechstunden an. Das Konzept ist sehr einfach. Wenn Sie Interesse haben, besuchen Sie das Profil von Dr. Jochen Moser auf jameda.de.

22. März 2020:

Coronavirus

In Anbetracht der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus möchten wir Ihnen folgendes mitteilen:

Wir sind weiterhin zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da.

Um Sie zu schützen, halten wir die Kontaktzeiten in unserer Praxis derzeit möglichst niedrig. Das bedeutet konkret:

Dr. Hauck, Dr. Lichtenstern und Dr. Moser stehen Ihnen mit Rat zur Seite und bieten eine fachärztliche Untersuchung an.

EEG und neurographische Messungen werden derzeit aber nur im Notfall bei dringender Notwendigkeit durchgeführt.  Routinemessungen müssen bis auf Weiteres entfallen.

Um andere Patienten und uns zu schützen, bitten wir sie, vereinbarte Termine zu verschieben und die Praxis nicht zu betreten, wenn Sie grippale Symptome oder einen Infekt haben.

Bitte helfen Sie, die Pandemie einzudämmen.

Bleiben Sie gesund!

 

 

Weitere News