Diagnostik in der Neuropraxis Nürnberg Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Öffnungszeiten:

Mo - Do: 8:30 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Fr: 8:30 - 13:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo - Do: 9:00 - 12:00 Uhr
14:30 - 17:00 Uhr
Fr: 9:00 - 12:00 Uhr

Telefon: 0911 - 365 1866
Fax: 0911 - 935 3899

Rezeptbestellung

Terminanfrage

Elektrophysiologische Diagnostik

Mit EMG, Neurographie und evozierten Potentialen wird die Funktion der Nerven analysiert.

EMG

Bei der EMG-Untersuchung werden mit einer dünnen Nadel Muskeln untersucht. Damit kann man beispielsweise Muskelerkrankungen diagnostizieren oder auch differenzieren, ob eine Schwäche in einem Muskel vom zentralen Nervensystem (Gehirn und Rückenmark) oder von einer Schädigung eines Nerven zum Beispiel durch einen Bandscheibenvorfall verursacht wird.

Die Untersuchung findet in entspannter Atmosphäre und in Ruhe statt.

Neurographie

Mit der Neurographie wird mit leichten Stromreizen die Funktion der Nerven unter anderem durch Bestimmung ihrer Nervenleitgeschwindigkeit analysiert. So können Erkrankungen der Nerven (z.B. Polyneuropathie) oder Engpassyndrome (z.B. Sulcus ulnaris Syndrom oder Karpaltunnelsyndrom) diagnostiziert werden.

Evozierte Potentiale (AEP, SEP, VEP)

Die Untersuchung mittels evozierter Potentiale ist eine schmerzlose und harmlose Möglichkeit, die Funktionsfähigkeit verschiedener Abschnitte des Nervensystems zu überprüfen, in dem nach verschiedenen Reizen mittels Oberflächenelektroden am Kopf Signale abgeleitet werden.

Bei den akustisch evozierten Potentiale (AEP) wird dabei die Hörbahn untersucht, bei den visuell evozierten Potentialen (VEP) die Sehbahn und bei den sensibel evozierten Potentialen (SEP) die Signalübertragung der Nerven aus Armen und Beinen zum Gehirn.

Weitere Leistungen

Wir sind für Sie da:

Öffnungszeiten:

Mo - Do: 8:30 - 13:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Fr: 8:30 - 13:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo - Do: 9:00 - 12:00 Uhr
14:30 - 17:00 Uhr
Fr: 9:00 - 12:00 Uhr

Telefon: 0911 - 365 1866
Fax: 0911 - 935 3899

Rezeptbestellung

Terminanfrage

Bitte beachten Sie, dass wir in unserer Praxis keine Psychotherapie durchführen.

Neuigkeiten und Infos:

28. Mai 2020:

Geschlossen am 01.07.2020

Wir haben am 01.07. 2020 wegen Abrechnung geschlossen. Am Vormittag vertritt uns die Praxis Neurologie am Leipziger Platz (Leipziger Platz 19) Tel. 510 73 04. Nachmittags wenden Sie sich in dringenden Fällen bitte an die Bereitschaftspraxen der KVB. Ab 02.07. 2020 sind wir wie gewohnt für Sie da.

 

3. Mai 2020:

Update Covid 19

Wir verfügen in unserer Praxis über die angemessene Schutzausrüstung, um Sie und uns vor Infektionen zu schützen. 
Durch unser sehr gutes Terminmanagement haben Sie kaum Wartezeiten. Zudem gibt es ausreichend Platz, sodass Sie nicht direkt neben anderen Patienten sitzen.

Wir führen alle notwendigen Messungen und Untersuchungen durch. Sie werden bei uns geschützt und gleichzeitig bestens medizinisch versorgt.

Wenn Sie kein Fieber und keine Atemwegserkrankung haben, freuen wir uns darauf, Sie in unseren Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen und sie können gerne wie gewohnt Ihren Termin wahrnehmen.

Wir bitten Sie allerdings, eine Gesichtsmaske in unserer Praxis zu tragen.

Außerdem bitten wir Sie im Sinne der Kontaktreduktion möglichst ohne Begleitperson zu kommen.

Falls Sie an einer Atemwegserkrankung leiden, bitten wir Sie Ihren Termin aufzuschieben.

Im Zweifel wenden Sie sich gerne telefonisch oder über unser Kontaktformular an uns.

 

Weitere News